Gästebuch

Eintrag schreiben:
  Name
Eintrag abschicken
« vorherige  1 [2] 3 4 . . . 16  nächste »
Rudi Ferscha, 12.01.2013, 23:58
Eure Website ist ein Vorzeigestück präziser Medienarbeit mit höchst professionellem Informationsanspruch - möchte euch dazu gratulieren und meine respektvolle Anerkennung bekunden!
Ein echt gutes Gefühl, mit solchen KameradInnen in einem Boot für die beste Sache der Welt unterwegs zu sein!
Gut Wehr!

Rudi Ferscha
Bezirksfeuerwehrkommandant OP
Adina, 09.06.2012, 08:18
Herzlichen Glückwunsch zu den super Leistungen beim Bezirksbewerb in Halbturn. Weiter so!
BTF OMV Schwechat, 14.09.2011, 15:52
Hallo,
Gratulation zum Sieg beim Feuerwehr-Website-Wettbwerbs 2011
Ebenfalls an den Webmaster. Macht weiter so !

Lg
BTF OMV Schwechat
Roman Wanitschka, 18.07.2011, 14:19
Liebe Feuerwehrkammeraden aus Tadten!

Zuerst Gratulation zum ersten Platz für die beste Feuerwehrwebseite der Fa. Dräger.
Die Seite ist sehr gut gelungen und sehr übersichtlich. Auf euren Webmaster könnt sehr stolz sein.
Grüße aus dem Innviertel.

Roman Wanitschka
Betriebsfeuerwehr Energie AG Riedersbach

P.S.: Wir haben noch keine eigene Homepage
anonymer Besucher, 09.07.2011, 21:06
Bitte hört auf so negative Beiträge auf dieser sehr ansprechenden und schön gestalteten Seite zu verfassen.

Hiermit ist es wieder Zeit einen positiveren Beitrag, als der mysteriöse Master Chief, zu verfassen.

Ich muss der freiwilligen Feuerwehr Tadten zu dieser, wirklich sehr gut gelungenen, Seite gratulieren.

Ihr habt die 5 Helme wirklich verdient
Website Besucher, 29.06.2011, 13:40
Alleine der irrsinnig geistreich ausgewählte Nickname "Masterchief" zeigt welch grenzenloses Selbstvertrauen der Verfasser dieser Zeilen haben muss. Leider gibt er nicht bekannt welche Website/n er bereits erstellt hat, nur um einen Vergleich zu haben wie schön (?) seine eigenen sind.

Solltest du es nicht mitbekommen haben MC, die Bewertungskriterien verlangen keine "schöne" Website, die Kriterien waren ganz andere und sind diese auf der Website der Firma Dräger nachzulesen. Und wenn eine unabhängige Fachjury eine Entscheidung trifft, dann ist diese zu akzeptieren auch wenn es deiner bescheidenen Meinung nach tausende schönere Feuerwehr Webseiten gibt. Abgesehen davon, dass es österreichweit sicherlich keine tausenden Feuerwehr Webseiten gibt, spiegelt das von dir verwendete Wort "schön" ja offensichtlich deinen Gedanken wie du eine Webseite betrachtest. Schön ist bunt und lieb und noch vieles mehr. Dies ist aber sicher nicht der Sinn einer solchen Webseite.

Wenn du diesen Website Wettbewerb komisch findest, dann musst du dich auch nicht dafür interessieren. Oder spricht die Missgunst des leider nicht Gewinners aus dir? Dann bist du mit deiner Meinung, denn Kritik kann man diesen Unfug ja nicht nennen, in diesem Gästebuch aber an der falschen Stelle, sondern müsstet wissen wo du dich hinwenden kannst.

Was die Barrierefreiheit betrifft hat dir ein fachkundiger Besucher der Webseite ohnehin schon kundgetan.

Und zum Schluss noch eine Anmerkung schau dir mal den Unterschied zwischen weise und Waise an, you genius.

PS: Im Duden und Brockhaus gibt es übrigens noch weitere gute Definitionen des Wortes Neid.
An "master cief", 26.06.2011, 22:32
Ich habe nie gesagt, dass es mein Text ist, was auch sekundär ist. Ich wollte mit der Definition von Neid zeigen, wie es Ihr Verhalten widerspiegelt. Darüber sollten Sie sich Gedanken machen.

Wenn Siecschon so über diese Homepage anonym schimpfen, was alleine schon moralisch äußert verwerflich ist, dann machen Sie einfach eine bessere Homepage! Hier den Unmut über die eigene Faulheit oder Unfähigkeit zum Ausdruck zu bringen, ist einfach nur erbärmlich. Es steckt mit Sicherheit eine Menge Arbeit in dieser Homepage. Sie können ihre Meinung gerne kund tun, aber zu sagen, man muss sich dafür schämen macht mich sprachlos.

Mit ihrer Kritik sollten Sie sich an die Jury wenden und nicht hier an dieser Stelle schlecht Stimmung verbreitdn. Der Webmaster hat bestimmt sehr hart daran gearbeitet, dies jetzt durch den Dreck zu ziehen zeigt auf welchem moralischen und intelektuellen Niveau Sie sich begeben.
@ an Master Chief from Master, 26.06.2011, 21:47
Danke für deine wirklich waise Wortwahl! Man muss echt neidisch sein, wenn man solch eine Kunst hat sich auszudrücken!! *Respekt

... na ja jetzt mal ehrlich:

Es ist wirklich peinlich einfach einen Text aus Wikipedia zu kopieren und hier einzufügen! Das kann jeder!

just copy & paste - your are a genius
an Master Chief, 26.06.2011, 21:15
vlt was zum Nachdenken:

Unter Neid versteht man das moralisch vorwerfbare, gefühlsmäßige (emotionale) Verübeln der Besserstellung konkreter Anderer. Ähnlich ist der Begriff der Missgunst. Fehlt es am ethischen Vorwurf, spricht man auch von Unbehagen gegenüber Vorteilen anderer (Besitz, Status, Privilegien), die man selber nicht hat. Will man Neid rechtfertigen, so ist eher von einem Recht auf Gleichbehandlung die Rede.

Neidisch ist mithin jemand (der „Neider“), den ein Besitztum oder Vorzug anderer – auch unbewusst – kränkt (ein Minderwertigkeitsgefühl auslöst). Das Ziel des Neides ist dementsprechend, den beneideten Vorzug aus der Welt zu schaffen. Neid kann sich nicht nur auf Besitztümer beziehen, sondern ebenso auf beispielsweise biologisch (Gesundheit) oder kulturell (Schönheit) geprägte Merkmale wie auch direkt auf den sozialen Status (der „Klassenbeste“, der „Torschützenkönig“). In gesteigerter Form kann der Neid für Beneidete gefährlich werden, dem gegenüber er oft verschwiegen wird, wenn er zur Triebkraft feindseligen Handelns wird.
@Master Chief, 25.06.2011, 23:22
Ich habe den Link zur Website der FF Tadten auf der Website der Firma Dräger gefunden. Als unabhängiger Besucher kann ich deine Meinung nicht wirklich teilen:

1. Aufbau und Funktionalität des Designs sind für mich 1A. Vielleicht kannst du näher spezifizieren was dich wirklich stört.

2. Zum Thema Barrierefreiheit: Die Seiten der "normalen" Version können alle mit dem W3C Validator (http://validator.w3.org/) validiert werden, somit ist die technische Barrierefreiheit gegeben. Für Personen mit Sehschwäche steht eine eigene Version zur Verfügung, wo mit einer größeren Schrift und perfektem Kontrast (schwarz auf weiß) für Barrierefreiheit gesorgt wird. Weiters kann die barrierefreie Version ohne Probleme von Screenreadern gelesen werden und es wurden auch Sprungmarken berücksichtigt. In der barrierefreien Version wurde auch komplett auf Java Scripts und Flash verzichtet, es gibt keine blinkenden Schriften und es kann einfach mittels Tab navigiert werden. Hier kann ich dein Problem nicht erkennen. Ich denke, dass nur ein geringer Anteil der Websites diese Vorgaben überhaupt erfüllt.

3. Du schreibst, das man sich echt schämen müsste, wenn man diese Website gestaltet. Warum sollte sich jemand, der FREIWILLIG (also unentgeltlich) und in seiner Freizeit an einem Projekt arbeitet, um die Allgemeinheit zu informieren, für irgendetwas schämen? Geschmäcker können verschieden sein und somit verstehe ich es, wenn du schreibst, dass es viele schönere Feuerwehr-Websites gibt, aber deine Aussage, dass sich hier jemand schämen müsste ist echt letztklassig.

Ich für meinen Teil gratuliere der FF Tadten zu ihrer Website. Echt gelungen und für MICH ein verdienter Sieger.
« vorherige  1 [2] 3 4 . . . 16  nächste »

Bild
zurück
weiter